Elektroinstallationen und Modernisierung

Barrierefreie Elektroinstallation

Hausgeräteservice und Verkauf

Industriemontage

Daten- und Netzwerktechnik

Telefonanlagen

Antennentechnik

Sicherheits- und Überwachungsanlagen

Überspannungsschutz

E-Check

Photovoltaikanlagen

Sicherheits und Überwachungsanlagen


-
-

-
-
Planung, Montage und Inbetriebnahme von Alarmanlagen in privaten/gewerblichen Bereich
Planung, Montage und Inbetriebnahme von Videoüberwachungsanlagen im privaten/gewerblichen Bereich
Planung, Montage und Inbetriebnahme von Brandmeldeanlagen ( gewerblich )
Rauchmelder für den Privaten Bereich als einzelnes Gerät oder Funkvernetzt.
 

Rauchmelder retten leben:

Über 90 % der Brandtoten fallen nicht den Flammen zu Opfer, sondern sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung durch Kohlenmonoxid/dioxid.

Die meisten Brandunfälle mit tödlichem Ausgang passieren nachts in den eigenen 4 Wänden.
Das Menschliche Wahrnehmungsempfinden ist beim schlafen stark eingeschränkt.
Dieses bedeutet, dass das Brandopfer während des Schlafens die Brandgase gar nicht wahrnimmt und schon durch geringe Atemzüge an den folgen der Rauchvergiftung stirbt.

Der Rauchmelder erkennt frühzeitig diese Rauchgase und warnt die Opfer vor tödlichen Rauchvergiftungen.

In 1und 2 Familien Häusern oder größeren Wohnungen mit mehreren Zimmern verteilt auf mehrere  Etagen empfiehlt sich der Einsatz von Funkrauchmeldern.

Diese Rauchmelder arbeiten ähnlich wie eine Brandmeldeanlage im gewerblichen Bereich.
Löst ein Melder durch Rauchgase aus, gibt er ein akustisches Signal ab. Gleichzeitig werden alle Melder die in der gleichen Funkzelle angemeldet sind mit angesprochen. Somit ist gewährleistet, dass zu jeder Zeit ein möglicher Brand signalisiert wird und entsprechende Maßnahmen frühzeitig eingeleitet werden können.



Die Feuerwehr empfiehlt:

 

Bitte kaufen Sie nur VdS-anerkannten Melder nach der DIN EN 14604 mit Batterien die eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren haben.
Diese erhalten Sie nur im Elektrofachhandel, bei Sicherheitsunternehmen oder bei Brandschutzfirmen. Nicht nur dort erhalten Sie die Qualitätsprodukte, sondern auch kompetente Beratung für den richtigen Umgang mit Rauchmeldern. Verwenden Sie nur optische Rauchmelder, die folgende Merkmale erfüllen:

-
-
-
-
VdS-Prüfzeichen
mit Warnfunktion bei Nachlassen der Batterieleistung
mit Testknopf zur Funktionsüberprüfung
Rauch kann von allen Seiten gut in den Melder eindringen
 

Sprechen Sie uns an, gerne Beraten wir Sie in Punkto Rauchmelder. Damit Sie auch in Zukunft sicher schlafen können.

In einigen Bundesländern ist der Einsatz von Rauchmelder bereits Pflicht!